Archiv für den Monat: August 2011

August 2011

Abteilungswehr Wollenberg: Neumitglied in der Altermannschaft

2011-08-25T00:00:00+02:00

Datum & Uhrzeit: 2011-08-25 Autor: Harald Scholz, Feuerwehr Bad Rappenau Unser Feuerwehrkamerad Wilfried Knäpple feierte am 13. August seinen 65. Geburtstag. Dies ist einerseits ein Grund zum Feiern, und wir, die Feuerwehr Bad Rappenau in ihrer Gesamtheit, gratulieren ihm hierzu nochmals herzlich und wünschen alles Gute für die

Abteilungswehr Wollenberg: Neumitglied in der Altermannschaft2011-08-25T00:00:00+02:00

Brandursache nicht zu klären

2011-08-24T00:00:00+02:00

Datum & Uhrzeit: 2011-08-24 Autor: PD Heilbronn Die genaue Ursache des Brandes auf einem Hühnerhof in Bad Rappenau-Obergimpern wird mit großer Wahrscheinlichkeit nie aufgeklärt. Bei der Untersuchung der Brandstelle durch Spezialisten des Landeskriminalamtes wurde festgestellt, dass durch die große Hitzeentwicklung die Brandursache nicht mehr nachvollzogen werden kann. Die

Brandursache nicht zu klären2011-08-24T00:00:00+02:00

Anteilnahme und Adrenalin

2011-08-21T00:00:00+02:00

Datum & Uhrzeit: 2011-08-21 Autor: Susanne Walter, HSt Still liegt die Hühnerfarm zwischen Obergimpern und Wagenbach am Samstag zur Mittagszeit in der Sommerglut. Auf den ersten Blick deutet nichts auf die Brandkatastrophe hin, die sich in der Nacht zum Samstag hier abgespielt hat. Von einer der drei Haupthallen

Anteilnahme und Adrenalin2011-08-21T00:00:00+02:00

Brand auf Hühnerhof

2011-08-20T01:50:00+02:00

Einsatzart: Brand landwirtschaftliches Anwesen Datum & Uhrzeit: 2011-08-20 01:50:00 Autor: PD Heilbronn / Thomas Wachno + Axel Klumbach, Feuerwehr Bad Rappenau Polizeibericht:Am 20.08.2011, gegen 01.50 Uhr wurde durch einen Anwohner festgestellt, dass es auf dem Wagenbacher Hof in

Brand auf Hühnerhof2011-08-20T01:50:00+02:00

70.000 Hühner bei Brand auf Hühnerhof getötet

2011-08-20T00:00:00+02:00

Datum & Uhrzeit: 2011-08-20 Autor: Sara Furtwängler, HSt Bei einem Großbrand auf dem Wagenbacher Hof in Bad Rappenau-Obergimpern wurden in der Nacht auf Samstag rund 70.000 Hühner Opfer der Flammen. Gegen 1.50 Uhr bemerkte ein auf dem Hof wohnender Mitarbeiter des Geflügelhofs das Feuer in der mittleren von

70.000 Hühner bei Brand auf Hühnerhof getötet2011-08-20T00:00:00+02:00

Ausnahmezustand in Treschklingen – Alarmübung der Abt.-Wehr

2011-08-14T00:00:00+02:00

Datum & Uhrzeit: 2011-08-14 Autor: Roland Kontny, Feuerwehr Bad Rappenau Martinshorn und Sirenengeheule brachten einige Treschklinger Mitbürgerinnen und Mitbürger am Mittwoch, den 3. August 2011 zum Nachdenken. Was ist passiert, fragten sich bestimmt einige und so manch ein anderer folgte sogar dem hörbaren Geheul

Ausnahmezustand in Treschklingen – Alarmübung der Abt.-Wehr2011-08-14T00:00:00+02:00

Hochzeitsspalier der Abt.-Wehr Babstadt für Alexander u. Denise Teßmer

2011-08-13T00:00:00+02:00

Datum & Uhrzeit: 2011-08-13 Autor: Ralf Schneider / Axel Klumbach, Feuerwehr Bad Rappenau In Bad Rappenau heiratete am Samstag, den 13.08.2011 der Babstadter Kamerad Alexander Teßmer seine Lebensgefährtin Denise.Die Abteilungswehr Babstadt bildete mit luftbefüllten C-Schläuchen einen Spaliertunnel und überreichte ein Geschenk mitsamt Blumenstrauß.Anschließend durfte

Hochzeitsspalier der Abt.-Wehr Babstadt für Alexander u. Denise Teßmer2011-08-13T00:00:00+02:00

Integrierte Leitstelle: Markantes Gebäude und wegweisendes Projekt

2011-08-11T00:00:00+02:00

Datum & Uhrzeit: 2011-08-11 Autor: Joachim Friedl, HSt Am 13. Dezember, 10 Uhr, ist es soweit. An diesem Dienstag wir nach 18-monatiger Bauzeit die Integrierte Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienste für den Stadt- und Landkreis auf dem Gelände der Hauptfeuerwache Heilbronn eingeweiht. Ein Bild

Integrierte Leitstelle: Markantes Gebäude und wegweisendes Projekt2011-08-11T00:00:00+02:00

Jugendfeuerwehr Abt. Bad Rappenau unterstützt das Ferienprogramm der Stadtverwaltung

2020-12-01T22:41:25+01:00

Datum & Uhrzeit: 2011-08-07 Autor: Axel Klumbach, Feuerwehr Bad Rappenau Die Freiwillige Feuerwehr Abt. Bad Rappenau beteiligte sich beim Ferienprogramm, das alljährlich durch die Stadtverwaltung zusammengestellt und ausgeschrieben wird.Insgesamt 8 Kinder trafen sich am Samstag, den 06.08.2011 im Feuerwehrhaus an der Raiffeisenstrasse.

Jugendfeuerwehr Abt. Bad Rappenau unterstützt das Ferienprogramm der Stadtverwaltung2020-12-01T22:41:25+01:00
Nach oben