Informationen

Abteilungskommandant: Harald Scholz

Erste Erwähnungen der  Abteilung Wollenberg stammen  bereits aus dem Jahre 1896.
Das 1960 erbaute und 2010 mit viel Eigenleistung renovierte und erweiterte Feuerwehrhaus befindet sich Im Kreuz 1 (Bürgerhaus).

2019 ersetzte ein neues zeitgemäßes Einsatzfahrzeug (MLF) und ein Mannschaftstransportwagen das in die Jahre gekommene Löschfahrzeug.

Mit 17 aktiven Mitgliedern ist die Wehr momentan noch gut aufgestellt.
Durch die geringere Tagesverfügbarkeit der Kameraden, erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit der Feuerwehr aus Hüffenhardt, die im Ernstfall tatkräftig zur Seite steht.

Neben dem verantwortungsvollen Dienst bei der Brand- und Katastrophenbekämpfung trägt die Abteilung das jährliche Kelterfest und die Bewirtung beim Jakobimarkt. Auch der Martinsumzug im November erfreut sich immer reger Beteiligung durch die Bevölkerung.

Anfang des Jahres 2020 wurde die Kinder/Jugendgruppe gegründet. Zur Ausbildung werden unsere sieben Jungmitglieder mit dem Mannschaftstransportwagen zur Hauptabteilung nach Bad Rappenau gebracht.