Informationen

Einsatzart: Brand in elektrischen Anlagen

Datum & Uhrzeit: 2018-10-13 11:20:00

Autor: Conrad Wagenbach, Feuerwehr Bad Rappenau

Wegen des Einlaufs der automatischen Brandmeldeanlage der Vulpiusklinik in Bad Rappenau, wurden die Abteilungen Bad Rappenau und Bonfeld alarmiert.Bei der Erkundung des eingelaufenen Melders konnte eine Verrauchung in einem Raum für Speisen und Getränke in einer Station im 2. Obergeschoss ausgemacht werden. Sicherheitshalber wurden auf Anweisung der Feuerwehr, die Patienten im angrenzenden Bereich in den benachbarten Brandabschnitt verlegt. Daraufhin ging sofort ein Trupp unter Pressluftatmer vor, um eine mögliche Brandstelle zu lokalisieren. Dabei wurde auch ein Wandhydrant vorbereitet. Ursächlich für den Rauch war ein Schmorbrand an einem elektrischen Gerät für Warmhaltebehälter. Das Gerät wurde sofort abgeschaltet und die Räumlichkeiten belüftet.Zum Zeitpunkt des Einsatzes ging gerade der Gesundheitslauf der Vulpiusklinik zu Ende, sodass im Bereich der Klinik sehr viele Menschen unterwegs waren.

Fahrzeuge im Einsatz


Info

LF 10/6

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bonfeld
Info

Info

KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

TLF 16/25

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

DLA(K) 23/12

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

HLF 20

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info