Informationen

Einsatzart: Gewässerverunreinigung

Datum & Uhrzeit: 2013-11-01 09:41:00

Autor: Ralf Schneider, Feuerwehr Bad Rappenau

Zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehr wurde der Gefahrstoffzug der Feuerwehr Bad Rappenau nach Eppingen-Kleingartach gerufen.Aus bislang unbekannter Ursache war der Leinbach verunreinigt.Zur Feststellung des möglichen Verursachers und des eingeflossenen Stoffes waren neben der Feuerwehr Eppingen und dem Gefahrstoffzug Bad Rappenau auch der GW-Meß aus Lauffen, die beiden Fachberater Chemie Frau Aßfalg und Herr Dr. Sendelbach, sowie Polizei und Wasserschutzpolizei vor Ort.

Fahrzeuge im Einsatz


KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

LF 16

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

Info

TLF 16/25

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

GW-G

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

LF 8/6

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Babstadt
Info