Informationen

Einsatzart: Ölspur

Datum & Uhrzeit: 2013-07-02 02:58:00

Autor: Ralf Schneider, Feuerwehr Bad Rappenau

Mit dem Stichwort "Ölspur" alarmierte die integrierte Leitstelle Heilbronn zunächst die Abteilung Obergimpern in die dortige Hauptstraße.Dort war nach einem Pkw-Unfall ein Ölspur aufzunehmen.Ein Kleinwagen kam aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte eine Straßenlaterne und prallte in ein Wohnhaus.Die drei Fahrzeuginsassen wurden verletzt, konnten vom Rettungsdienst ohne technische Hilfsmittel aus dem Fahrzeug befreit werden. Nach der Erstversorgung wurden sie in ein Krankenhaus gebracht.Zur Sicherung des erheblich beschädigten Gebäudes wurde die Abteilung Bad Rappenau alarmiert.Die teilweise herausgebrochene Hauswand wurde mit einem Balken abgestützt.Um die beschädigte Straßenlaterne kümmerte sich die EnBW.

Fahrzeuge im Einsatz


GW-VS

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

LF 8/6

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Obergimpern
Info

Info

Rettungswagen

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Polizei

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info