Informationen

Einsatzart: Zusammenfassung mehrerer Einsätze

Datum & Uhrzeit: 2013-05-05 19:52:00

Autor: Ralf Schneider, Feuerwehr Bad Rappenau

Gleich zwei Einsätze innerhalb einer halben Stunde hatte die Abteilung Bad Rappenau zu bewältigen.Um 19:52 Uhr wurde die Abteilung zur Unterstützung des Rettungsdienstes zu einem Motorradunfall in die Heinsheimer Straße gerufen.Dort war ein Kradfahrer aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.Das Motorrad blieb in dem dort vorbeilaufenden "Dobach" liegen und Betriebstoffe liefen aus.Der Fahrer wurde in die Tujahecke eines angrenzenden Grundstückes geschleudert.Der Biker wurde vom Rettungsdienst versorgt und mit Unterstützung von Feuerwehrkräften aus der Hecke gerettet. Nach der weiteren Versorgung im Rettungswagen 5/83-1, wurde der Schwerstverletzte mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus abtransportiert.Zeitgleich wurde in den Bach eine Ölsperre eingebracht und das verunfallte Motorrad mit der Seilwinde des Rüstwagens geborgen.Während der Rettungsmaßnahmen war die Heinsheimer Straße voll gesperrt.Kurz nachdem der verunfallte Motorradfahrer aus der Hecke gerettet worden war, löste die Leitstelle um 20:17 Uhr nochmals Alarm für die Abteilung Bad Rappenau aus. Diesmal meldete die ILS einen Melderalarm in einer Gaststätte im Kurgebiet.Das Löschfahrzeug konnte aus dem ersten Einsatz herausgelöst werden und die zweite Einsatzstelle anfahren.Vorsorglich wurde über die Leitstelle auf GAS (Gefahrenabwehrstufe) 3 erhöht und Vollalarm für die Abteilung Bad Rappenau ausgelöst. (weiteres siehe Einsatzbericht auf der örtlichen Homepage).

Fahrzeuge im Einsatz


GW-VS

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

Info

TLF 16/25

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

Rettungshubschrauber

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Notarzt

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Rettungswagen

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Polizei

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info