Informationen

Einsatzart: Verkehrsunfall PKW

Datum & Uhrzeit: 2012-07-31 22:48:00

Autor: Ralf Schneider, Feuerwehr Bad Rappenau

Die Abteilungen Heinsheim und Bad Rappenau wurden zu einem schweren Verkehrsunfall auf der K2148 gerufen.Dort waren an einer Kreuzung zwei PKW zusammengestossen. Durch den Unfall wurde einer der Fahrer sofort getötet, der Fahrer des zweiten PKW wurde schwer verletzt in seinem Fahrzeug eingeklemmt.Nachdem der schwerverletzte Fahrer gerettet war, wurde er in ein Krankenhaus transportiert.Für die Ursachenermittlung waren Polizei und ein Sachverständiger an der Unfallstelle.Die K2148 war bis zum Abschluß der Bergungsarbeiten voll gesperrt.
Ergänzung: Der schwerverletzte Fahrer verstarb aufgrund seiner schweren Verletzungen im Krankenhaus.

Fahrzeuge im Einsatz


GW-VS

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

LF 16

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

Info

TLF 16/25

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

LF 8/6

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Heinsheim
Info

Info

Notarzt

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Rettungswagen

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Polizei

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info