Informationen

Einsatzart: Gasausströmung

Datum & Uhrzeit: 2012-07-27 18:24:00

Autor: Ralf Schneider, Feuerwehr Bad Rappenau

Mit dem Einsatzstichwort "Gasausströmung – Buchäckerring" alarmierte die Integrierte Leitstelle die Abteilungen Bonfeld und Bad Rappenau.Eine Anruferin hatte gemeldet, dass in der Küche einer Gaststätte ein Gasmelder ausgelöst hatte.Wie sich wenig später herausstellte, war in dem Lokal kurz zuvor die CO2-Flasche an der Zapfanlage gewechselt worden.Vermutlich war durch eine defekte Dichtung Kohlensäure aus der Verschraubung ausgeströmt und hatte den Gasmelder ausgelöst.Die Kohlensäureflasche wurde zugedreht und das Lokal gelüftet.Die aufgrund des Einsatzstichwortes ebenfalls alarmierten Kräfte der Feuerwehr Lauffen (GW-Mess, Kdo), konnten die Einsatzfahrt abbrechen und zum Standort zurückkehren.

Fahrzeuge im Einsatz


KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

LF 16

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

Info

LF 10/6

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bonfeld
Info

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

GW-G

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

GW-Mess

Feuerwehr: Lauffen a.N.
Info

Info

KdoW

Feuerwehr: Lauffen a.N.
Info

Info

ELW 1

Feuerwehr: Lauffen a.N.
Info

Info

Rettungswagen

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info