Informationen

Einsatzart: Verkehrsunfall PKW

Datum & Uhrzeit: 2010-07-17 00:00:00

Autor: PD Heilbronn

Am Samstag, dem 17.07.2010, gegen 18.00 Uhr, kam es auf der B 39, bei km 0,6 zwischen Kirchardt und der Abzweigung Bad-Rappenau-Grombach zu einem tragischen Verkehrsunfall bei dem drei junge Männer ihr Leben ließen.Ein 21-jähriger aus Bad-Rappenau befuhr mit seinem Renault die B 39 aus Richtung Sinsheim-Steinsfurt kommend in Fahrtrichtung Kirchardt. In seinem Fahrzeug befanden sich noch 3 weitere junge Männer. Ausgangs einer Linkskurve kam er, vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit, nach rechts in den Grünstreifen. Beim Gegenlenken verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er gegen den PKW VW einer 19-jährigen aus Kirchardt. Diese wurde bei dem Unfall in ihrem Pkw eingeklemmt und schwer verletzt. In der weiteren Folge des Unfalles überschlug sich der Renault. Drei der vier jungen Männer (21, 23 und 18 Jahre alt) wurden ihm Fahrzeug eingeklemmt und verstarben noch an der Unfallstelle. Ein weiterer 18-jähriger wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt.Zur Hilfeleistung wurde die Freiwillige Feuerwehr Kirchardt gerufen. Das DRK war mit insgesamt 4 Notärzten und 4 Rettungswagen vor Ort. Um die an der Unglückstelle eintreffenden Angehörigen zu betreuen wurden 12 Seelsorger vor Ort eingesetzt.Zur genauen Klärung des Unfallherganges wurde ein amtlich anerkannter Sachverständiger hinzugezogen. Die B 39 musste bis ca. 22.00 Uhr gesperrt werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 EuroBild und Video 1: Adrian Hoffmann, HSt
Video 2: René Priebe, PR-Video

Fahrzeuge im Einsatz


GW-VS

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

Info

TLF 16/25

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

TLF 20/25

Feuerwehr: Kirchardt
Info

Info

LF 8/6

Feuerwehr: Kirchardt
Info

Info

TSF

Feuerwehr: Kirchardt
Info

KdoW (KBM)

Feuerwehr: Landkreis

Info

Rettungshubschrauber

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Rettungshubschrauber

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Notarzt

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Notfall- und Einsatznachsorgedienst

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Rettungswagen

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Polizei

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info