Informationen

Einsatzart: Verkehrsunfall PKW

Datum & Uhrzeit: 2018-09-04 09:57:00

Autor: Manuel Günther, Feuerwehr Bad Rappenau

Mit dem Alarmstichwort „Verkehrsunfall PKW“ wurde die Abteilung Bad Rappenau auf die A6 in Fahrtrichtung Heilbronn alarmiert. Auf der Gegenspur in Fahrtrichtung Bad Rappenau auf der Höhe der Auffahrt Untereisesheim ereignete sich ein Verkehrsunfall. Dies ist normalerweise das Einsatzgebiet der Heilbronner Feuerwehr, doch da es in der Baustelle nicht möglich ist, eine Rettungsgasse zu bilden, wird zusätzlich noch die Freiwillige Feuerwehr Bad Rappenau in Fahrtrichtung Heilbronn alarmiert, um somit im Notfall von der Gegenspur aus arbeiten zu können. Noch auf der Anfahrt erhielt die Freiwillige Feuerwehr Bad Rappenau einen Einsatzabbruch, da die Feuerwehr Heilbronn bereits an der Einsatzstelle eingetroffen war. Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge und ca. 11 Mann.

Fahrzeuge im Einsatz


Info

KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

HLF 20

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info