Informationen

Einsatzart: Brand landwirtschaftliches Anwesen

Datum & Uhrzeit: 2017-08-25 00:02:00

Autor: Manuel Günther, Feuerwehr Bad Rappenau

Mit dem Alarmstichwort „Brand landwirtschaftliches Anwesen“ wurde die Abteilung Bad Rappenau zur Überlandhilfe nach Neckarmühlbach alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte aus Bad Rappenau stand die Scheune bereits im Vollbrand und war teilweise eingestürzt. Die Aufgaben der Feuerwehr Bad Rappenau war die Nachbargebäude zu schützen was ihnen mit einer Riegelstellung zu den Nachbargebäuden gelang. Die Feuerwehr Bad Rappenau war mit 5 Fahrzeugen und 25 Mann im Einsatz.

Fahrzeuge im Einsatz


Info

KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

TLF 16/25

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

DLA(K) 23/12

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

HLF 20

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info