Informationen

Einsatzart: Gewässerverunreinigung

Datum & Uhrzeit: 2017-05-21 16:58:00

Autor: Manuel Günther, Feuerwehr Bad Rappenau

Zu einer Gewässerverunreinigung wurden die Abteilungen Obergimpern und Bad Rappenau alarmiert. Ein Anrufer meldete mehrere verendete Fische im Krebsbach. Vor Ort hatten die Einsatzkräfte die Aufgabe, den Bereich einzugrenzen wo die Gewässerverunreinigung stattgefunden hat. Eine Ursache konnten die Einsatzkräfte nicht feststellen. Die Feuerwehr Bad Rappenau war insgesamt mit 4 Fahrzeugen und ca. 22 Mann im Einsatz.

Fahrzeuge im Einsatz


Info

KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

HLF 20

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

LF 8/6

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Obergimpern
Info