Informationen

Einsatzart: Verkehrsunfall PKW

Datum & Uhrzeit: 2014-07-31 19:55:00

Autor: Feuerwehr Bad Rappenau

Gegen 20 Uhr wurde die Abteilung Bad Rappenau zu einem „PKW-Brand nach VU“ auf die BAB A6 gerufen.Zwischen den Anschlussstellen Bad Rappenau und Sinsheim-Steinsfurt war ein PKW aus unbekannter Ursache nach rechts in den angrenzenden Grünstreifen geschleudert. Hierbei hatte sich der PKW überschlagen und blieb auf der Seite liegen.Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte kein Brand festgestellt werden. Die beiden Insassen waren aus dem Fahrzeug befreit, wurden vom Rettungsdienst versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Von der Feuerwehr wurde zunächst der Brandschutz sichergestellt.Nach der Versorgung der Fahrzeuginsassen wurde das Fahrzeug von der Feuerwehr wieder auf die Räder gestellt, die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und das Fahrzeug auf auslaufende Betriebsstoffe überprüft.

Fahrzeuge im Einsatz


KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

Info

TLF 16/25

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

GW-L1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

Notarzt

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Rettungswagen

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Polizei

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info