Informationen

Einsatzart: Verkehrsunfall PKW

Datum & Uhrzeit: 2013-04-13 09:52:00

Autor: Ralf Schneider, Feuerwehr Bad Rappenau

Auf der Kreisstraße K2142 zwischen Treschklingen und Babstadt waren zwei PKW im Kreuzungsbereich kollidiert.Da zunächst eine Person eingeklemmt war, wurden die Abteilungen Treschklingen und Bad Rappenau alarmiert.Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war es dem Rettunsdienst gelungen den leicht verletzten Beifahrer aus dem Fahrzeug zu befreien.Von der Feuerwehr wurden ausgelaufene Betriebstoffe aufgenommen, sowie die Fahrzeugbatterien abgeklemmt.

Fahrzeuge im Einsatz


GW-VS

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

Info

LF 8/6

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Treschklingen
Info

Info

TLF 16/25

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

Rettungswagen

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Polizei

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info