Informationen

Einsatzart: Verkehrsunfall PKW

Datum & Uhrzeit: 2012-12-20 07:46:00

Autor: Ralf Schneider, Feuerwehr Bad Rappenau

Um 07:46 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle die Abteilungen Bonfeld und Bad Rappenau mit dem Einsatzstichwort "VU LKW, 1 Person eingeklemmt", da sich zwischen Bonfeld und Kirchhausen ein Verkehrsunfall ereignet hatte.Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf eisglatter Fahrbahn war ein PKW ins Schleudern geraten. Ein nachfolgender PKW konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und schleuderte in den verunfallten PKW; beide PKW kamen auf der Seite zum Liegen.Beim Eintreffen an der Einsatzstelle waren bereits alle Insassen aus dem Fahrzeug befreit.Somit beschränkte sich die Tätigkeit der Feuerwehr auf das Abstreuen der ausgelaufenen Flüssigkeiten.Einer der Fahrzeuglenker verletzte sich beim Aufprall und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.Die Straße wurde bis zum Abschluss der polizeilichen Unfallaufnahmen durch die Straßenmeisterei abgesperrt.

Fahrzeuge im Einsatz


GW-VS

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

Info

LF 10/6

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bonfeld
Info

Info

TLF 16/25

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

Notarzt

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Rettungswagen

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Polizei

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info