Informationen

Einsatzart: Kellerbrand

Datum & Uhrzeit: 2012-11-19 15:07:00

Autor: Ralf Schneider, Feuerwehr Bad Rappenau

Die Leitstelle alarmierte die Abteilung Bad Rappenau, da in der Zimmerhöfer Ehrenbergstraße ein Kellerbrand gemeldet wurde.Nach Alarm- und Ausrückeordnung rückte der Löschzug der Abteilung Bad Rappenau kurze Zeit später aus. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle wurde eine starke Rauchentwicklung aus einem Lichtschacht des Kellers festgestellt.Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging über eine außenliegende Treppe in den Keller vor. Ein zweiter Trupp bereitete sich für den Angriff über die innenliegende Kellertreppe vor, brauchte dann aber nicht mehr eingesetzt werden.Mittlerweile hatte der erste Trupp bei der Erkundung die Ursache für die starke Rauchentwicklung festgestellt. Aus einer undichten Leitung trat heißer Wasserdampf aus.Die defekte Leitung konnte abgeschiebert werden.

Fahrzeuge im Einsatz


KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

Info

TLF 16/25

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

DLA(K) 23/12

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

LF 8/6

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

RW 1

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau
Info

Info

Rettungswagen

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info

Info

Polizei

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info