Informationen

Einsatzart: Gelöschter Brand (Nachschau)

Datum & Uhrzeit: 2011-11-06 13:45:00

Autor: Ralf Schneider, Feuerwehr Bad Rappenau

Am 06. November Um 13:45 Uhr "klingelten" die digitalen Meldeempfänger der Abteilung Bad Rappenau zum zweiten Mal.Dieses Mal war es erforderlich einen gelöschten Brand in einer Küche in der Bonfelder Sesselbachstraße zu kontrollieren.Beim Kochen hatte sich aus unbekannten Gründen Fett in einem Topf entzündet.Bei den Löschversuchen erlitt ein Bewohner vermutlich eine Rauchvergiftung und wurde vom Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.Die Feuerwehr kontrollierte die Einsatzstelle, brauchte aber nicht mehr tätig werden.Somit war der Einsatz nach ca. 30 Minuten beendet und die 12 Kameradinnen und Kameraden konnten ins Feuerwehrhaus zurückkehren.

Fahrzeuge im Einsatz


KdoW

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

LF 16

Feuerwehr: Bad Rappenau – Abt. Bad Rappenau

Info

Rettungswagen

Feuerwehr: weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen
Info